Berufsbildungszentrum Marburg
Home arrow Rehabilitation  
Montag, 23. Oktober 2017
Berufsvorbereitende Massnahmen / Erprobung

Wege ins Berufsleben
wohnortnah   integrativ   kooperativ

1. BvB
Unser Angebot richtet sich an Jugendliche oder junge Erwachsene mit Behinderung, die ohne berufliche Erstausbildung sind, das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet und ihre allgemeine Schulpflicht erfüllt haben und die einer besonderen Förderung nach §4 Abs. 1 SGB IX bedürfen.

2.
BPVC = berufspraktische Vorbereitung und Coaching für Personen mit psychischen
Erkrankungen oder Beeinträchtigungen, Altersgruppe über 30 J. 

3. Überbetriebliche Trainings- und Eingliederungsmaßnahmen
Angebote an Menschen, die nach Unfall oder Krankheit wieder in das Berufsleben einsteigen möchten.

4.1. Einwöchige Arbeitserprobung in Übungsfirmen und Lehrwerkstätten.

4.2. Zweiwöchige Arbeits- und Belastungserprobung mit psychologischer Stellungnahme.

Wir sind für Sie da: 06421/4003-195